Trockenmauern
Lebendiges Fugenspiel
Ob Hammerrechtes, Zyklopen- oder Schichtmauerwerk - Trockenmauern sind vor allem Handarbeit und zeugen von Professionalität bei fachgerechter Ausführung. Mediterranes oder schlichtes Design, der individuellen Gestaltungsmöglichkeit sind keine Grenzen gesetzt. Mauerwerke und Drahtkörbe, so genannte Gabionen, sind besonders geeignet, um einen Hang auf engstem Raum abzufangen, Höhenunterschiede auszugleichen oder einen Senkgarten zu gestalten.

Außerdem ist die Trockenmauer, wie auch die Hecke, ein äußert wichtiger Lebensraum für seltene Spezialisten. Nicht nur Amphibien, Echsen und Insekten, die heute in der freien Landschaft einen sehr eingeschränkten Lebensraum besitzen, finden hier ein Refugium zum Schutz vor Feinden und Frost, sondern auch seltene Wildkräuter, Stauden und Gräser finden hier wieder einen Standort. Wir sprechen Sie vor der Planung darauf an, denn viele Pflanzen lassen sich auch in der Küche nutzen.